Ag-Gravity-Flow-Pipeline-Banner

Canal Company Project Bewässert 5,000 Morgen

Die Installation einer massiven Schwerkraft-Rohrleitung spart Energiekosten

HINTERGRUND
Ein großes Kanalunternehmen wollte Wasser sparen, indem es eine Schwerkraft-Pipeline installierte, die die Erzeuger zur Bewässerung ihrer Pflanzen nutzen konnten. Das bestehende Kanalsystem bestand aus einem Graben mit Pumpen, was zu Wasserverlust und unerwünschten Energiekosten führte. Das Projekt müsste im Winter abgeschlossen sein, um die Kartoffelwachstumszeit nicht zu beeinträchtigen, und müsste 5,000 Morgen umfassen.

ERGEBNIS
Rain for Rent installierte über 100,000 Fuß massives PVC-Rohr und verband die Hauptleitung mit mehr als 70 Auslässen für jede einzelne Farm. Das neue System ermöglichte es dem Kunden, alle elektrischen Pumpen zu entfernen und sich auf den Schwerkraftdruck zu verlassen, um seine Pflanzen zu bewässern.

VCM-XNUMX überzeugt, weil:
Fuß über die Länge der Pipeline. Das neue System versorgte die Erzeuger mit mehr als 20 km konstanter Druckwasserversorgung. Die Wasserverfügbarkeit wurde verdoppelt, indem Probleme mit dem alten Kanalsystem, einschließlich Verdunstung und Undichtigkeiten, beseitigt wurden. Das Rain for Rent-Team arbeitete unter rauen Winterbedingungen, einschließlich Schnee und extremer Kälte .

KUNDENBEWERTUNGEN
Die mehreren Eigentümer der Kanalgesellschaft waren mit dem Projekt zufrieden und planen, in Zukunft mehr mit Rain for Rent zusammenzuarbeiten. Das Projekt wird zu großen Energie- und Wassereinsparungen führen.

Produkte in
Diese Fallstudie

Angebote anfordern

  • Wir können Ihnen bei allen Fragen zur Handhabung von Flüssigkeiten behilflich sein.
  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.
Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!