Die Entwässerung des historischen Theaters stellt die Stiftung wieder her

Die Wellpoint-Entwässerung bietet ideale Bedingungen für den Theaterbau in New England

Für die Renovierung eines legendären Theaters in New England musste das historische Gebäude abgerissen werden, um ein neues, solideres Fundament zu schaffen. Das fünfstöckige Theater befindet sich nur 35 Fuß von der Bucht entfernt auf einem niedrigen Grundwasserspiegel. Für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen an der Renovierung des Theaters beteiligten Baufirmen waren hervorragende Entwässerungskapazitäten, Bodensanierung und gute Kommunikation erforderlich.

Rain for Rent bot den Auftragnehmern und Projektbesitzern eine sorgenfreie, schlüsselfertige Lösung. Mehr als vier Monate ununterbrochener Entwässerung bis zu einer Tiefe von 18 Fuß auf einer Fläche von 275 × 80 Fuß ermöglichten die Entfernung ungeeigneten Grundbodens.

Die Bauunternehmer gruben den möglicherweise kontaminierten Boden aus und ersetzten ihn durch geeigneteres verdichtetes Material, um das neue Fundament zu stützen.

Während das Projekt zum Bau von Fundamenten und zur Abdichtung des Fundaments überging, blieb das Entwässerungssystem bestehen und hielt die große Fläche wasserfrei, selbst wenn die Flut die nahe gelegenen Grundwasserspiegel auf der Baustelle beeinträchtigte.

Wellpoint-Pumpen förderten Spitzenentwässerungsströme, die 400 gpm erreichten. Diese Pumps wurden von 100 selbststrahlenden 1.5-Zoll-Bohrlochpunkten mit Schwenkarmen und 700 Fuß 8-Zoll-Bohrlochpunkt-Sammelleitung gespeist. EIN 20,000 Gallonen Tank welches das Grundwasser in einen Beutelfilter zur Ableitung speiste.

Produkte in
Diese Fallstudie

Angebote anfordern

  • Wir können Ihnen bei allen Fragen zur Handhabung von Flüssigkeiten behilflich sein.
  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.
Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!