Temporäres Wassersystem unterstützt die Mühle durch Tankwechsel und während eines Hurrikans

HINTERGRUND

Eine große Papierfabrik musste ihren fehlerhaften Wasserspeichertank wieder aufbauen. Um ein Abschalten zu vermeiden und eine unterbrechungsfreie Produktion aufrechtzuerhalten, während der Tank außer Betrieb war, würde die Mühle ein temporäres Wasserfördersystem benötigen. Eine Abschaltung könnte die Mühle Tausende von Dollar pro Tag kosten und sich auf die Lieferanten, Fertigfabriken und Familien auswirken, die durch die von der Mühle angebotenen Arbeitsplätze unterstützt werden.

ERGEBNIS

Um die Produktion aufrechtzuerhalten, entwarf, installierte und betrieb Rain for Rent ein temporäres Bypass-, Filtrations- und Speichersystem, um das Wassersystem der Mühle zu ersetzen. Wasser aus einem nahe gelegenen Reservoir versorgte eine Pumpstation, die aus vier bestand HH325c Pumpen das bewegte Wasser durch 24-Zoll-Rohrleitungen zu einer Bank von zwanzig 48-4 Sandfilter, und schließlich in einen B-24 LakeTank®. Eine Million Gallonen sauberes Wasser wurden im LakeTank gespeichert® Von dort aus versorgte eine zweite Pumpstation mit 15,000 GPM das Pumpensystem der Anlage mit variablen Durchflussraten.

PROGRAMM

  • Während eines Zeitraums von 18 Monaten investierte ein Team von Rain for Rent Zeit in das Planungsteam der Mühle, um Fähigkeiten zu kommunizieren, Ideen zu skizzieren und Komfort und Vertrauen zwischen unseren Teams herzustellen.
  • Zusätzlich zu unseren eigenen Sicherheitsanforderungen haben alle Mitarbeiter vor Ort ein TAPPI-Compliance-Sicherheitsprogramm für die Industrie abgeschlossen.
  • Ein 24/7 Pump Watch Team von Rain for Rent nutzte die RiteFlo® System Verwaltung der Projektabläufe und Bereitstellung wertvoller Informationen auf einen Blick für das Managementteam der Mühle, einschließlich: einer Zusammenfassung der ein- oder ausgeschalteten Pumpen, der Geschwindigkeit, des Volumens und des Drucks am LakeTank®Einlasspunkt und Auslasspunkt, der das Wassersystem der gesamten Anlage mit Wasser versorgte.
  • The LakeTank® Das Pumpsystem wurde zum temporären Herzstück der Anlage und lieferte Wasser für die Papierherstellung, demineralisiertes Wasser, Kessel und Kühlwasser für die Anlagenausrüstung.
  • Überschwemmungen und Stromausfälle durch den Hurrikan Harvey führten zu einer kontrollierten Abschaltung der Mühle. Während des Sturms arbeiteten unsere engagierten Teams unter schwierigen Bedingungen, um den Bypass durch manuellen Betrieb auf einem reduzierten Durchfluss zu halten.
  • Eine Woche nach dem Hurrikan wurde die Anlage wieder in Betrieb genommen, und das temporäre Pumpsystem hielt die hohen Ströme aufrecht, die erforderlich waren, um die Ausrüstung der Mühle beim Neustart mit Zehntausenden Gallonen Wasser zu versorgen.

KUNDENBEWERTUNGEN

Zu Beginn der Planung empfahlen die Schwesterunternehmen der Mühle eine Partnerschaft mit Rain for Rent. Ihre Erfahrungen mit uns haben gezeigt, dass wir ein Unternehmen sind, das in der Lage ist, wirkungsvolle Projekte abzuwickeln und Probleme zu lösen.

Das Projektmanagementteam der Papierfabrik in Texas war sehr beeindruckt von der Hartnäckigkeit, den Fähigkeiten zur Problemlösung und dem Engagement für die Arbeit von Rain for Rent und war zufrieden mit der Fähigkeit des Systems, mit den sich ständig ändernden Bedingungen Schritt zu halten.

Produkte in
Diese Fallstudie

Angebote anfordern

  • Wir können Ihnen bei allen Fragen zur Handhabung von Flüssigkeiten behilflich sein.
  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.
Regen zu vermieten®